Über Umwege bin ich heute auf ein Hammer-Projekt gestoßen: Das Autobau Museum in der Schweiz. In alten Industriehallen, die von 1887 bis 1996 zur Produktion und Lagerung von Spirituosen genutzt wurden, ist eine Autoausstellung der besonderen Art mit über 100 Exponaten entstanden. Soweit so gut – was ist an einem Auto-Museum denn nun besonders greenissimo?...

Hier weiter lesen