So einen zukunftsweisenden E-Mini hätte ich ja auch gern – leider wohne ich nicht in Berlin und konnte daher bei dem Testprojekt Mini E powered by Vattenfall nicht mitmachen.  Ich warte dann auch gern auf die erste Testphase in OWL… ;)

Foto: e-miglia Mitfahrerin Nicole Maennl

Aber für alle die schon ne Batterie unterm Sitz haben hier ein besonderes Event:

Diesen Sommer startet die erste Ralley für elektrisch betriebene Fahrzeuge – die e-miglia 2010. Die Ralley (ich wär ja schon gern dabei – ich lass mich ja gern auch vom Probefahrer kutschieren) geht mit 660 km über die Zentralalpen (Deutschland – Österreich – Italien).  Alles mit 2-4 Rädern und  elektrischem Antrieb kann vom 3-6 August (mit Bergetappen und Sonderprüfungen für Fahrer – ich hoffe nicht sowas wie die theoretische Führerscheinprüfung – das ist schon ein bissl her bei mir…) beweisen wie E-mobility  und Spass zusammengehören.

Be Sociable, Share!